40.000
Aus unserem Archiv
Landau

Fliegerbombe in Landau gefunden

dpa/lrs

Eine 125-Kilogramm-Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg soll am Montag in Landau entschärft werden. In einem Radius von 300 Metern um die Fundstelle müssen die Anwohner dann vorsorglich ihre Wohnungen verlassen, teilte die Stadtverwaltung am Freitag mit. Die Betroffenen wurden mit Flugblättern über die Aktion informiert. Der Blindgänger US-amerikanischer Herkunft war am Donnerstag bei Abbrucharbeiten auf einem ehemaligen Kasernengelände gefunden worden. Die Räumung der Wohnungen soll am Montag um 08.00 Uhr beginnen, die Bombe soll zwischen 11.00 und 12.00 Uhr entschärft werden.

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

6°C - 16°C
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

2°C - 10°C
Freitag

1°C - 10°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!