40.000

LuxemburgFeueralarm beim Großherzog - Trockner brannte

Feuer im großherzoglichen Palais in Luxemburg-Stadt: Wegen eines brennenden Trockners im Keller der offiziellen Residenz des Großherzogs rückte am Dienstag die Berufsfeuerwehr aus. Ein Löschzug mit 14 Mann war vor Ort, um den Brand zu löschen. «Das Feuer beschränkte sich auf den Raum, in dem der Trockner stand», sagte der Offizier vom Dienst bei der Berufsfeuerwehr Luxemburg, Fred Schiltz. Die Flammen waren schnell gelöscht. Verletzt wurde niemand. Mit Überdruck wurde der Kellerraum entlüftet. Schaden entstand nur an dem Trockner und der danebenstehenden Waschmaschine, hieß es.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

1°C - 12°C
Mittwoch

3°C - 14°C
Donnerstag

4°C - 17°C
Freitag

7°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!