40.000

FCK-Profi Schulz: Verdacht auf Kreuzbandriss

Kaiserslautern (dpa/lrs) ­ Spitzenreiter 1. FC Kaiserslautern hat seinen 1:0-Sieg in der 2. Fußball-Bundesliga am SaStrmstag bei Hansa Rostock teuer erkauft: Mittelfeldspieler Bastian Schulz hat sich in der Schlussminute möglicherweise einen Kreuzbandriss zugezogen. Sollte diese erste Diagnose bei einer Kernspintomographie am Montag bestätigt werden, würde der 24-Jährige bis zum Saisonende ausfallen. Eine Oberschenkelzerrung hat nach Vereinsangaben vom Sonntag U 21- Nationalspieler Sidney Sam erlitten. Er fehlt möglicherweise am Freitag im Heimspiel gegen TuS Koblenz.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-5°C - 1°C
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 0°C
Samstag

1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!