40.000

Erste Klappe für neuen SR-«Tatort» gefallen

Saarbrücken/Marpingen (dpa/lrs) – Die erste Klappe für den neuen «Tatort» des Saarländischen Rundfunks (SR) ist gefallen. Die Dreharbeiten zu «Heimatfront» begannen am Donnerstag im saarländischen Marpingen mit einer spannenden Szene: Darin wird Kommissar Stefan Deininger (Gregor Weber) von einem Verdächtigen niedergerungen und sein Partner Franz Kappl (Maximilian Brückner) eilt ihm mit gezogener Waffe zu Hilfe. Regie führt Oscar-Gewinner Jochen Alexander Freydank, der damit sein Langfilm-Debüt gibt.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

4°C - 9°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!