Oberhof

Erneut Doppelsieg für Ballon-Team aus Rheinland-Pfalz

Das Rheinland-Pfälzer Ballon-Team Frank Wilbert und Bastian Hölz hat erneut die «Thüringer Wald Weitfahrt» gewonnen. Mit der weitesten Einzelfahrt von 826,7 Kilometer holten sie nicht nur den Deutschlandpokal, sondern stellten auch einen neuen deutschen Rekord auf, wie die Organisatoren am Dienstag mitteilten. An den drei Wettkampftagen legten sie mehr als 1300 Kilometer zurück und waren damit das erfolgreichste der zehn Teams. Damit gewannen sie den Thüringer Wald Pokal und fuhren wie im Vorjahr einen Doppelsieg ein. Insgesamt legten die Mannschaften fast 5500 Kilometer in ihren Ballonen zurück und erreichten bis zu 171 Stundenkilometer.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net