40.000
Aus unserem Archiv
Luxemburg

Ermittlungen nach Leichenfund im Müllwagen

Ein grausiger Leichenfund beschäftigt derzeit die Staatsanwaltschaft in Luxemburg: Ein 17-Jähriger, der in einem Müllcontainer gelegen hatte, wurde später von den Pressplatten der Müllpresse zerquetscht.

Bei einem Arbeitsunfall in Gemünden ist am Montag ein 18-Jähriger aus der Verbandsgemeinde Rüdesheim (Kreis Bad Kreuznach) ums Leben gekommen.
Bei einem Arbeitsunfall in Gemünden ist am Montag ein 18-Jähriger aus der Verbandsgemeinde Rüdesheim (Kreis Bad Kreuznach) ums Leben gekommen.
Foto: dpa

Luxemburg – Ein grausiger Leichenfund beschäftigt derzeit die Staatsanwaltschaft in Luxemburg: Ein 17-Jähriger, der in einem Müllcontainer gelegen hatte, wurde später von den Pressplatten der Müllpresse zerquetscht.

Der Müllcontainer im Bahnhofsviertel, in dem der 17-Jährige gelegen hatte, wurde am Samstag von Arbeitern entleert. Eine Obduktion und ein toxikologisches Gutachten sollten in den nächsten Tagen klären, ob der junge Mann Opfer eines Unfalls oder möglicherweise eines Verbrechens geworden ist. Das teilte der Sprecher der luxemburgischen Justizbehörde am Montag mit.

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

2°C - 8°C
Freitag

2°C - 10°C
Samstag

1°C - 8°C
Sonntag

0°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!