40.000
Aus unserem Archiv
Mainz

Einzigartige Mainzer Steppe bedroht

dpa/lrs

Die einzigartige Steppenlandschaft «Mainzer Sand» ist nach Auffassung von Umweltschützern bedroht. Das etwa 100 Hektar große Naturschutzgebiet ist schon jetzt von Hochhäusern und Straßen umzingelt. Nun soll die Autobahn 643, die direkt durch den «Mainzer Sand» verläuft, von vier auf sechs Spuren verbreitert werden. «Damit geht wichtiger Lebensraum verloren, etwa für die stark gefährdete Sand-Silberscharte», erklärt der Vorsitzende der Naturschutzorganisation AK Umwelt, Jürgen Weidmann. Die krautige Pflanze mit den lila-farbenen Blüten steht europaweit unter speziellem Schutz. In dem Naturschutzgebiet gedeihen seltene Pflanzen.

www.akumwelt.de

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

18°C - 30°C
Dienstag

17°C - 29°C
Mittwoch

17°C - 30°C
Donnerstag

16°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!