40.000
Aus unserem Archiv
Landau

«Einbrecher» entpuppt sich als Hund

Ein vermeintlicher Einbrecher hat sich in Landau als leicht orientierungsloser Hund entpuppt. Eine 71-Jährige hatte am Montagabend die Polizei verständigt, weil sie Geräusche an ihrer Wohnungstür hörte und einen Einbrecher vermutete. Die Polizei erwischte den Verdächtigen auf frischer Tat, wie sie am Dienstag mitteilte. Es handelte sich allerdings um einen Hund. Der Terrier war kurz zuvor ausgerissen und wollte nun in die Wohnung seiner Besitzer zurück. Dabei irrte er sich in dem Mehrfamilienhaus jedoch in der Etage. Die Polizei lieferte den Terrier bei den Hundehaltern ab, die sich brav bei der aufgeschreckten Nachbarin entschuldigten.

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

16°C - 26°C
Donnerstag

15°C - 23°C
Freitag

16°C - 28°C
Samstag

16°C - 30°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!