40.000
Aus unserem Archiv
Wittlich

Eifel-Literatur-Festival mit Katja Riemann gestartet

Mit einer musikalischen Lesung der Schauspielerin Katja Riemann hat am Wochenende das 9. Eifel- Literatur-Festival begonnen. Vor gut 600 Besuchern bot die 46-Jährige unter dem Titel "Friedensreich. Ein Doitschlandabend" einen imposanten Prosa- und Liederabend. Sie las Texte der Schriftstellerin Sibylle Berg, sang Lieder der Band Rammstein und tanzte über die Bühne.

Riemann versucht eine aktuelle Bestandsaufnahme zum Thema Deutschland, zwischen schwarzrotgold und düsterem Grau", sagte Festivalchef Josef Zierden zum Auftritt am Freitagabend in Wittlich. Musikalisch begleitet wurde Riemann vom Jazzgitarristen Arne Jansen.

Beim größten rheinland-pfälzischen Literaturfestival stehen bis zum 6. November 28 renommierte Autoren auf dem Programm. Höhepunkt ist eine Lesung mit Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller am 17. Mai in Prüm. Diese Veranstaltung ist ebenso ausverkauft wie sechs weitere, etwa mit Martin Suter, Richard David Precht, Pater Anselm Grün und Jacques Berndorf.

"So einen Ansturm auf Karten vor Festivalstart hatten wir noch nie", sagte Zierden, der das Festival 1994 gegründet hat. Die Reihe, die alle zwei Jahre stattfindet, bindet alle zehn Eifel-Landkreise in Rheinland-Pfalz und Nordrhein- Westfalen ein. 2008 kamen mehr als 10 000 Literaturfreunde. ( www.eifel-literatur-festival.de)

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

11°C - 19°C
Sonntag

13°C - 20°C
Montag

13°C - 22°C
Dienstag

14°C - 25°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!