40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Dunkel in Kamp-Bornhofen: Autofahrer an Ampel eingeschlafen
  • Aus unserem Archiv

    Kamp-BornhofenDunkel in Kamp-Bornhofen: Autofahrer an Ampel eingeschlafen

    Drogen machten ihn schläfrig: Ein Autofahrer ist bei Kamp-Bornhofen (Rhein-Lahn-Kreis) vor einer Ampel eingeschlafen und musste von der Polizei wieder geweckt werden.

    Untersuchungen ergaben, dass der 20-Jährige Betäubungsmittel konsumiert hatte, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Dann war er in der Nacht zum Mittwoch an der Baustellenampel nicht mehr aufgewacht.

    Eine Autofahrerin informierte die Streife, da sich der Wagen vor ihr trotz mehrerer Grünphasen nicht bewegte. Dem polizeibekannten Mann wurde der Führerschein entzogen.

    Es läuft ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

    Koblenz: Schläger festgenommen - auf Hilflose eingetretenPolizei zieht in Mainz 28 Kleintransporter aus dem VerkehrTraben-Trarbach: Unterwassersuche nach Diebesgut erfolglosFalschfahrerin rammt beinahe StreifenwagenRabiater Ruhestörer von Polizei gefesselt
    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    8°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 20°C
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!