40.000

Drogenkurier mit vier Kilo Amphetamin gestoppt

Saarbrücken (dpa/lrs) – Einen 32 Jahre alten Drogenschmuggler mit vier Kilogramm Amphetamin im Auto haben Zollfahnder in Saarbrücken gestoppt. Wie die Kriminalpolizei Saarland am Freitag mitteilte, hatten die Ermittler bereits zuvor «Wind» von der Kurierfahrt bekommen. Bei der Fahrzeugkontrolle am Mittwochabend hatte der Mann aus Dillingen/Saar neben den Drogen noch mehr als 1000 Euro Bargeld im Wagen. Als sich herausstellte, dass der 32-Jährige nicht der Halter des kontrollierten Autos war, flog auch sein 27 Jahre alter Komplize auf, der die Drogenfahrt geplant hatte. Gegen beide Männer wurde nun den Angaben zufolge Haftbefehl erlassen.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-5°C - 1°C
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 0°C
Samstag

1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!