40.000

MainzDreyer: Ungleiche Bezahlung ist Skandal

Der ungleiche Lohn für Frauen und Männer in Deutschland ist nach den Worten der rheinland-pfälzischen Frauenministerin Malu Dreyer (SPD) nach wie vor ein Skandal. Mehr als 60 Jahre nach der Festschreibung der Gleichberechtigung im Grundgesetz würden Frauen für gleichwertige Arbeit nach wie vor nicht den gleichen Lohn bekommen, sagte die Ministerin zum «Equal Pay Day» (Tag für gleiche Bezahlung/26. März) am Donnerstag. «Es ist ein Unding, dass der Lohnunterschied zwischen Frauen und Männern in Deutschland noch immer bei 23 Prozent liegt.» Im EU-Durchschnitt stehe die Bundesrepublik damit auf dem fünftletzten Platz.

dpaq.de/7beN4
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

0°C - 14°C
Montag

4°C - 12°C
Dienstag

4°C - 11°C
Mittwoch

6°C - 11°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!