Koblenz

Deubel und die juristische Akrobatik

Endspurt im quälend langen Nürburgring-Prozess: Heute will Staatsanwältin Martina Müller-Ehlen mit ihrem Plädoyer vor dem Landgericht Koblenz noch einmal richtig angriffslustig Gas geben. Geht sie etwa in ein Aufholrennen?

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net