40.000

MainzChancen für Biomassekraftwerk werden geprüft

dpa/lrs

Statt eines neuen Kohlekraftwerks wird es in Mainz demnächst möglicherweise ein Biomassekraftwerk geben. Die Kraftwerke Mainz-Wiesbaden AG (KMW) prüft derzeit «Möglichkeiten im gesamten Bereich der Erneuerbaren Energien», wie das Unternehmen am Freitag mitteilte. So soll ein externes Beratungsbüro untersuchen, «ob und unter welchen Bedingungen sich ein Biomassekraftwerk umsetzen lässt». Ergebnisse werden im zweiten Quartal des kommenden Jahres erwartet. Nach der im September gefallenen Entscheidung, das Kohlekraftwerksprojekt einzufrieren, würden ebenfalls Konzepte geprüft, wie mittelfristig die Fernwärmeversorgung in Mainz gesichert werden könne, hieß es.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-1°C - 6°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!