Mainz

CDU will kostenlose Bahnfahrt für Kripo-Beamte

Nicht nur Polizeibeamte in Uniform, sondern auch Kripobeamte in Zivil sollen nach dem Willen der rheinland-pfälzischen CDU-Landtagsfraktion künftig kostenlos Zug fahren dürfen. «Das Wissen um die mögliche Anwesenheit von Kriminalbeamten in Zügen wirkt abschreckend auf potenzielle Gewalt- beziehungsweise Straftäter und erhöht objektiv die Sicherheit», sagten die CDU-Landtagsabgeordneten Adolf Kessel und Matthias Lammert am Mittwoch laut Mitteilung in Mainz. Sie warfen der Landesregierung vor, sie sei bislang nicht bereit, das Thema anzugehen. Polizisten in Uniform dürfen kostenlos Zug fahren. Bei Vorfällen müssen sie laut Polizei einschreiten.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net