40.000
Aus unserem Archiv

Bundesländer beraten über Konsolidierungshilfen

Magdeburg/Berlin (dpa/lrs) – Bremen, Berlin, das Saarland, Schleswig-Holstein und Sachsen-Anhalt wollen in der kommenden Woche über die vereinbarten Konsolidierungshilfen beraten. Die Ministerpräsidenten und die Finanzminister dieser Länder treffen sich dazu am 11. Februar in Berlin, wie Sachsen-Anhalts Finanzminister Jens Bullerjahn (SPD) am Donnerstag der dpa in Magdeburg sagte. Es sei das erste Treffen in dieser Runde. Beraten werden solle etwa über ein Gutachten des früheren rheinland-pfälzischen Finanzministers Ingolf Deubel (SPD). Um die Steuersenkungen der Bundesregierung gehe es bei dem Treffen nicht, sagte Bullerjahn zu einem anderslautenden Zeitungsbericht.

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

-2°C - 6°C
Dienstag

-3°C - 6°C
Mittwoch

-5°C - 4°C
Donnerstag

-6°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!