Koblenz

Buga-Rahmenprogramm: Schlösser und Festungen werden neu inszeniert

Die Buga macht offenbar das möglich, was lange unmöglich schien: Die Stadt und ihre Festungen werden nicht mehr als Gegensätze, sondern endlich als Kern einer neuen Marketingstrategie verstanden. Und auch das Rahmenprogramm der Generaldirektion Kulturelles Erbe spiegelt den von Experte lange geforderten Ansatz wider, die Festungsstadt zu einer Marke zu entwickeln.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net