40.000
Aus unserem Archiv

Brennende Altautos: Vermutlich Brandstiftung

Kaiserslautern (dpa/lrs) – Der Brand von 530 Altautos in Schönenberg-Kübelberg (Kreis Kusel) am 11. März ist vermutlich absichtlich gelegt worden. «Typische Spuren» wiesen auf Brandstiftung hin, bestätigte ein Polizeisprecher am Dienstag. Hinweise auf mögliche Täter gebe bislang nicht. «Die Ermittlungen laufen in vollem Umfang», sagte er. Nach seinen Angaben waren etwa 90 der auf dem Gelände einer Autoverwertung gelagerten Fahrzeuge Gebrauchtwagen. Der Rest sei zum Abwracken bestimmt gewesen. Eine genaue Schadenshöhe nannte die Polizei auch knapp zwei Wochen nach dem Brand nicht. Bei den Löscharbeiten waren drei Feuerwehrleute leicht verletzt worden.

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

1°C - 10°C
Samstag

-1°C - 9°C
Sonntag

1°C - 6°C
Montag

1°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!