40.000

MainzBonifatius-Stiftung mit 2,6 Millionen Euro Kapital

Das Kapital der Bonifatius-Stiftung des Bistums Mainz ist inzwischen auf rund 2,6 Millionen Euro gewachsen. Diesen Stand vom Ende des vergangenen Jahres teilte das Bistum am Mittwoch in Mainz mit. Bei der Gründung im April 2005 hatte das Vermögen noch 30 000 Euro betragen. Ziel der Bonifatius-Stiftung ist, die pastoralen und baulichen Initiativen der Pfarrgemeinden und ihrer Verbände zu unterstützen. Der Stiftungsbeauftragte der Diözese, Michael Ling, lobte der Mitteilung zufolge die Anlagestrategie: Kirchliche Stiftungen seien besser durch die Wirtschaftskrise gekommen als weltliche. Die Bonifatius-Stiftung hat derzeit 26 Unterstiftungen.

http://dpaq.de/S9V9o
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

2°C - 12°C
Donnerstag

4°C - 12°C
Freitag

5°C - 13°C
Samstag

2°C - 13°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!