40.000
Aus unserem Archiv
St. Goar-Biebernheim

Blinder Noah ist im Heim: Pflegeeltern geschockt über Gerichtsbeschluss

Das mehrfach behinderte Pflegekind Noah lebt seit Freitag in einer Pflegeeinrichtung in Ingelheim. Noch aus dem Gerichtssaal wurde das Kind nach Ingelheim gebracht.

Noah hat bei Nicole Volkensfeld und ihrem Mann Otto wieder das Lachen gelernt. Sein bisheriges Leben ist alles andere als normal verlaufen. Normalität wollen die Bereitschaftspflegeeltern wieder in sein Leben bringen.
Noah hat bei Nicole Volkensfeld und ihrem Mann Otto wieder das Lachen gelernt. Sein bisheriges Leben ist alles andere als normal verlaufen. Normalität wollen die Bereitschaftspflegeeltern wieder in sein Leben bringen.
Foto: Suzanne Breitbach

Trotz intensiver Bemühungen durch die leibliche Mutter und die Pflegeeltern Otto und Nicole Volkensfeld aus St. Goar-Biebernheim (wir berichteten) wurde der pflegebedürftige, blinde Junge noch aus dem Gerichtssaal nach Ingelheim gebracht. Pflegeeltern und leibliche Mutter sind schockiert. Das Pflegeverhältnis wurde aufgelöst.

Mit einem schlechten Gefühl im Bauch waren die Volkensfelds mit Noah zum Anhörungstermin beim Amtsgericht Bad Kreuznach erschienen. Fünf Stunden Wartezeit bei hochsommerlichen Temperaturen musste der blinde Noah über sich ergehen lassen. Entsprechend unruhig war das Kind, das im zarten Alter von vier Jahren schon viel erleben musste. Und dann das Unfassbare: Die Pflegeeltern und Noah müssen sich überstürzt voneinander verabschieden.

Auf Beschluss des Amtsgerichts Bad Kreuznach wurde das Pflegekind, das seit einem halben Jahr in der Pflegefamilie liebevoll versorgt worden war, auf Betreiben des Jugendamtes Bad Kreuznach anderweitig untergebracht. Der leiblichen Mutter war das Sorgerecht entzogen worden. Ohne Noah kehrten die Pflegeeltern nach Biebernheim zurück.

Lediglich Kleidungsstücke, Spielsachen und Fotos erinnern an das Kind, das im vergangenen halben Jahr viele Fortschritte gemacht hat. Aufgeben wollen die Eheleute Volkensfeld nicht. Sie würden Noah gern wiedersehen und ihn bei der Eingewöhnung in der neuen Umgebung unterstützen. Anwaltlichen Rat haben sie bereits eingeholt.

sub

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

17°C - 28°C
Donnerstag

17°C - 31°C
Freitag

14°C - 27°C
Samstag

15°C - 27°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!