40.000

Biodiesel läuft nach Lastwagenunfall auf A61 aus

Bermersheim/Mainz (dpa/lrs) – Bei einem Unfall auf der Autobahn 61 bei Bermersheim (Kreis Alzey-Worms) sind in der Nacht zum Mittwoch rund 500 Liter Biodiesel auf der Fahrbahn ausgelaufen. Wegen eines verstopften Dieselfilters fuhr ein 46 Jahre alter Lastwagenfahrer so langsam, dass ein nachfolgender 32-Jähriger mit seinem Laster auffuhr, berichtete die Polizei in Mainz. Während der Beseitigung des Kraftstoffs durch eine Spezialfirma wurde der Verkehr über den Standstreifen geleitet. Es entstand ein Schaden von rund 130 000 Euro. Der 32-Jährige wurde leicht verletzt.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

5°C - 8°C
Donnerstag

5°C - 8°C
Freitag

7°C - 9°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!