40.000
Aus unserem Archiv

Billigflieger narrt mit Stehplatz-Ankündigung

Mainz/Saarbrücken – Mit der Ankündigung von Stehplätzen in zwei ihrer Maschinen hat die Billigfluglinie Ryanair die Menschen am 1. April auf den Arm genommen.

Billigflieger Ryanair
Aprilscherz: Doch keine Stehplätze bei Ryanair.
Foto: Jens Wolf/Archiv – DPA

Die Stehplatztickets seien für zwei Euro erhältlich, teilte die auch am Flughafen Frankfurt-Hahn aktive Fluglinie am Sonntag scheinbar ernsthaft mit. Ryanair kokettierte dabei mit dem Ruf, jedes Sparpotenzial auszureizen.

Im Saarland spielte die Piratenpartei mit ihrem Image, als sie zum 1. April ankündigte, nach dem Einzug in den Landtag werde sie die früheren FDP-Büros in ihrer Parteifarbe Orange streichen. Darauf, sie für größere Transparenz mit Glaswänden zu versehen, habe man verzichtet.

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Samstag

-1°C - 10°C
Sonntag

2°C - 8°C
Montag

0°C - 6°C
Dienstag

0°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!