40.000

Bewaffneter Raubüberfall auf Spielhalle

Neuwied/Koblenz (dpa/lrs) – Ein unbekannter Räuber hat gestern eine Spielhalle im Industriegebiet von Neuwied überfallen. Der mit einer dunklen Kapuzenjacke und Schirmmütze maskierte Täter betrat die Spielothek am Abend, teilte die Polizei in Koblenz mit. Er bedrohte eine alleine anwesende Angestellte mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Geld. Daraufhin händigte ihm die Frau mehrere hundert Euro aus der Kasse aus. Anschließend entkam der Räuber zu Fuß. Trotz einer umgehend eingeleiteten Fahndung blieb der Mann zunächst flüchtig.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-5°C - 1°C
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 0°C
Samstag

1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!