Beck spricht bei Lehrer-Trauerfeier

Ludwigshafen/Mainz (dpa/lrs) – Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) wird am Freitag an der Trauerfeier für den getöteten Lehrer in Ludwigshafen teilnehmen. Wie die Staatskanzlei am Dienstag in Mainz mitteilte, werden sowohl Beck als auch Ludwigshafens Oberbürgermeisterin Eva Lohse (CDU) und der Leiter der Berufsbildenden Schule bei dem Gedenken sprechen. Am vergangenen Donnerstag hatte ein 23-jähriger Ex-Schüler der Schule aus Wut über schlechte Noten den 58-jährigen Lehrer erstochen. Der junge Mann sitzt wegen Mordverdachts in Untersuchungshaft. Die öffentliche Trauerfeier findet am Freitag um 11.00 Uhr in Ludwigshafen statt.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net