40.000

MainzBeck begrüßt neues Jahr im iranischen Kalender

dpa/lrs

Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) hat das neue Jahr im iranischen Kalender begrüßt. Es beginnt mit dem Frühlingsanfang. Anlässlich der Feier des altiranischen Neujahrsfestes Norouz am Samstagabend im Kurfürstlichen Schloss in Mainz mit mehreren hundert Menschen sagte der Regierungschef: «Der Jahreswechsel ist ein Moment zum Innehalten, gerade weil das vergangene Kalenderjahr für die iranischen Landsleute sehr schmerzvoll war.» Beck kritisierte die Unterdrückung von Regimekritikern ebenso wie die Ausweitung des Atomprogramms im Iran. Rheinland-Pfalz biete iranischen Oppositionellen und Regimekritikern weiterhin Unterstützung.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

-3°C - 2°C
Sonntag

3°C - 4°C
Montag

4°C - 7°C
Dienstag

3°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!