40.000
Aus unserem Archiv
Becherbach

Becherbach: Experten sichten weiter Pulver-Kurts Arsenal

Spezialisten von Kampfmittelräumdienst und Landeskriminalamt werden noch Monate brauchen, um das in Becherbach und Hundsbach (Kreis Bad Kreuznach) sichergestellte Waffenarsenal von Pulver-Kurt zu sichten und zu katalogisieren.

Becherbach. Spezialisten von Kampfmittelräumdienst und Landeskriminalamt werden noch Monate brauchen, um das in Becherbach und Hundsbach (Kreis Bad Kreuznach) sichergestellte Waffenarsenal von Pulver-Kurt zu sichten und zu katalogisieren.

Der Militariasammler befindet sich derweil immer noch in stationärer Behandlung. Die Polizei ermittelt gegen den Mann wegen des Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz. kd

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

2°C - 8°C
Freitag

2°C - 10°C
Samstag

1°C - 8°C
Sonntag

0°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!