40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Bauern in Rheinland-Pfalz: Pflanzen lechzen nach Regen
  • Aus unserem Archiv
    Mainz/Koblenz

    Bauern in Rheinland-Pfalz: Pflanzen lechzen nach Regen

    Die Pflanzen in Rheinland-Pfalz wachsen wegen der starken Trockenheit langsamer. «Die Landwirte sind schon in Sorge», sagte die Sprecherin des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd, Andrea Adams, am Donnerstag der Nachrichtenagentur dpa in Mainz. Die Pflanzen lechzten nach Regen. Besonders auf den sandigen Böden sei das Wachstum sogar zum Stillstand gekommen, sagte der Sprecher des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau, Herbert Netter, in Koblenz. Wenn es in den nächsten Tagen regne, könne sich dies aber wieder ausgleichen.

     

    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!