40.000

KoblenzBankräuber geht leer aus

dpa/lrs

Unverrichteter Dinge ist ein Bankräuber am Dienstag in Koblenz geflohen. Der vermummte Täter bedrohte die Mitarbeiterin einer Bankfiliale mit einer Schusswaffe und forderte sie zur Herausgabe von Bargeld, teilte die Polizei mit. Da die Mitarbeiterin jedoch keine Zugriff auf das Geld hatte, floh der Mann ohne Beute. Die Polizei sucht nun nach einem schlanken jungen Mann von etwa 1,80 Meter Größe. Er trug zur Tatzeit einen Trainingsanzug, eine dunkle Wollmütze und einen grauen Schal.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

-5°C - 2°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!