Bahn stellt Regionalverkehr ein

Frankfurt/Main (dpa/lrs) – Wegen des Orkantiefs hat die Bahn am Sonntag ihren Regionalverkehr im Saarland komplett und in Rheinland- Pfalz fast ganz eingestellt. Es handele sich um eine Sicherheitsmaßnahme, sagte ein Bahnsprecher in Frankfurt. Die Betriebslage ändere sich aber minütlich, ergänzte er. Im Fernverkehr gab es nach seinen Angaben wegen massiver Behinderungen Verspätungen. «Es muss ziemlich heftig sein», sagte der Sprecher.