40.000
Aus unserem Archiv

Autofahrerin fährt sich an US-Areal fest

Kaiserslautern (dpa/lrs) – Zwei platte Reifen hat sich eine Autofahrerin in Kaiserslautern mit ihrer Sturheit eingehandelt. Die 32-Jährige aus dem Hunsrück fuhr in der Nacht zum Mittwoch mehrfach an einem abgesperrten Wohngebiet des US-Militärs in Kaiserslautern vor. Sie wollte eigentlich nach Landau, behauptete aber steif und fest, die Strecke führe durch das Militärareal. Schließlich fuhr sie sich an einer Durchfahrsperre sogar zwei Reifen platt, wie die Polizei mitteilte. Erst die Beamten konnten sie nach längerem Zureden davon überzeugen, dass sie auf dem Holzweg war. Betrunken war die 32- Jährige den Angaben zufolge nicht.

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

18°C - 31°C
Montag

17°C - 27°C
Dienstag

17°C - 28°C
Mittwoch

17°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!