Trier

Aufbauspieler Brown verlässt TBB Trier

Basketball-Bundesligist TBB Trier und Aufbauspieler Brian Brown gehen getrennte Wege. Wie der Club am Montag mitteilte, hat der Amerikaner «aus persönlichen Gründen» darum gebeten, den Vertrag aufzulösen. Der 30-Jährige kam in der laufenden Saison im Schnitt 24 Minuten für die Moselstädter zum Einsatz und erzielte dabei durchschnittlich 8,3 Punkte. Die Trierer sondieren derzeit den Markt, um einen Nachfolger auf der Spielmacherposition verpflichten zu können.