40.000

Arbeitslosigkeit an der Saar leicht gestiegen

Saarbrücken (dpa/lrs) – Trotz des harten Winters und der Wirtschaftskrise ist die Zahl der Erwerbslosen im Saarland im Februar nur gering gestiegen. Die Arbeitslosenquote erhöhte sich von 8,1 Prozent im Januar auf nun 8,2 Prozent. Vor einem Jahr lag sie noch bei 7,7 Prozent, wie die Regionaldirektion Rheinland-Pfalz-Saarland der Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag in Saarbrücken mitteilte. Im Februar 2010 waren 41 200 Frauen und Männer im Saarland arbeitslos – nur 200 mehr als vier Wochen zuvor. Die Zunahme fiel damit deutlich geringer als sonst im Februar aus. Unterdessen melden die Unternehmen mehr Stellenangebote.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

-5°C - 2°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!