40.000

ErdenArbeiten an Stahlüberbau für Hochmoselbrücke verzögern sich

dpa/lrs

An der Hochmoselbrücke verzögern sich die Arbeiten am Stahlüberbau: Ursprünglich hätte Mitte Mai ein weiteres, rund 118 Meter langes Stahl-Teilstück von der Hunsrückseite in Richtung Mosel geschoben werden sollen.

Dafür war zuvor ein gut 80 Meter hoher Behelfspylon an der Baustelle errichtet worden, der entstehende Zugkräfte über Stahlseile umlagern soll. Das Sortieren und Einspannen der Stahlseile habe nun länger ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

1°C - 8°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!