40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Arbeiten an Schiersteiner Brücke im Plan: Neue Fundamente entstehen
  • Aus unserem Archiv
    Koblenz/Mainz

    Arbeiten an Schiersteiner Brücke im Plan: Neue Fundamente entstehen

    Die Reparaturarbeiten an der defekten Vorlandbrücke der Schiersteiner Brücke verlaufen bislang nach Plan. In den kommenden Tagen sollten die Arbeiten an den Fundamenten der Hilfspfeiler beginnen, teilte eine Sprecherin des Landesbetriebs Mobilität (LBM) auf Anfrage in Koblenz mit.

    Bauarbeiten an der Schiersteiner Brücke
    Die Reparaturarbeiten an der Schiersteiner Brücke gehen voraussichtlich bis Ende März.
    Foto: A. Dedert/Archiv – dpa

    Voraussichtlich Mitte März würden dann die Hilfspfeiler betoniert. Die sollen den Pfeiler entlasten, an dem Mitte Februar ein Lager herausgebrochen war, sowie den dazugehörigen Zwillingspfeiler. «Wir gehen derzeit weiter davon aus, dass die Brücke Ende März wieder für Pkw freigegeben werden kann», sagte die Sprecherin.

    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 10°C
    Mittwoch

    9°C - 14°C
    Donnerstag

    5°C - 12°C
    Freitag

    2°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!