Archivierter Artikel vom 17.11.2014, 06:00 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Haftpflicht gibt es nicht: Kein Schutz für Asylbewerber

Sie kommen meist völlig mittellos von weit her, sind von der Flucht erschöpft und traumatisiert – und haben ganz andere Gedanken als an eine private Haftpflichtversicherung: Asylbewerber in Deutschland. Sie werden vom Staat auch in den ersten Wochen und Monaten nach ihrer Ankunft nicht haftpflichtversichert – auch nicht übergangsweise. Das kann fatale Folgen haben…

Lesezeit: 2 Minuten