40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » 500 Mal Tochter sexuell missbraucht: 65-Jähriger vor Landgericht Koblenz
  • Aus unserem Archiv
    Koblenz

    500 Mal Tochter sexuell missbraucht: 65-Jähriger vor Landgericht Koblenz

    Er soll seine Tochter mehr als 500 Mal sexuell missbraucht haben - seit Donnerstag muss sich daher ein 65-Jähriger vor dem Landgericht Koblenz verantworten.

    Laut Anklage hatte sich der Vater aus der Verbandsgemeinde Rennerod im Westerwald zwischen 1997 und 2010 an dem Mädchen vergangen. Zu Beginn der Taten soll die Tochter fünf Jahre alt gewesen sein.

    In 313 Fällen soll es sich um besonders schweren Missbrauch gehandelt haben. Der Angeklagte hat nach Angaben des Gerichts die Taten überwiegend eingeräumt. Im Prozess, der zunächst bis 6. Oktober geplant ist, soll auch eine mögliche Sicherungsverwahrung des Mannes geprüft werden.

    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!