40.000
Aus unserem Archiv

46-Jähriger mit Messer lebensgefährlich verletzt

Saarbrücken (dpa/lrs) – Auf offener Straße ist am späten Montagabend in einem Ortsteil Saarbrückens ein 46-Jähriger durch einen Messerstich lebensgefährlich verletzt worden. Das Opfer war mit seiner Freundin unterwegs und traf auf einen 59 Jahre alten flüchtigen Bekannten, teilte die Polizei am Dienstag mit. Nach einem kurzen Gespräch zog der 59-Jährige aus zunächst unbekannten Gründen plötzlich ein Messer und stach seinem Gegenüber in die Brust. Der 46- Jährige musste notoperiert werden. Nach kurzer Flucht ging der mutmaßliche Täter der Polizei ins Netz.

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

12°C - 23°C
Mittwoch

9°C - 21°C
Donnerstag

6°C - 16°C
Freitag

9°C - 19°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!