Mainz

45-jähriger Mann bei Unfall verletzt

Bei einem Unfall auf eisglatter Fahrbahn ist in Mainz ein Mann schwer verletzt worden. Der 45-Jährige kam in der Nacht zum Dienstag mit seinem Auto von der Straße ab, das Fahrzeug überschlug sich und blieb 15 Meter neben der Fahrbahn liegen. Der Mann wurde nach Angaben der Polizei ins Krankenhaus gebracht. Kurz zuvor war auf der gleichen Straße ein 18-Jähriger ebenfalls in den Straßengraben gerutscht. Er und ein Beifahrer kamen mit dem Schrecken davon.