40.000
Aus unserem Archiv
Meudt/Westerwald

30-Jähriger stirbt unter Traktor-Kippanhänger

Beim Abkippen von Erdaushub ist am Dienstagabend in Meudt ein 30-Jähriger ums Leben gekommen. Er wurde von einer umgebauten Grubenlore getroffen und tödlich verletzt.

Meudt – Beim Abkippen von Erdaushub ist am Dienstagabend in Meudt ein 30-Jähriger ums Leben gekommen.

Der Mann hatte Ausschachtungsarbeiten am Wohnhaus erledigt und dann den Erdaushub zu einem Grundstück in Ortsnähe gebracht. Dazu benutzte er einen Traktor und eine alte, eiserne Grubenlore, die zu einem Kippanhänger umgebaut war.

Nach Ermittlungen der Polizei wurde der 30-Jährige offensichtlich beim Abladen von der ausschwingenden Kipplore getroffen und tödlich verletzt. Der Getötete konnte von der Freiwilligen Feuerwehr nur noch tot geborgen werden. mm

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

16°C - 31°C
Donnerstag

17°C - 29°C
Freitag

10°C - 22°C
Samstag

11°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!