Mainz

300 000 Besucher zu Rheinland-Pfalz-Tag erwartet

Rund 300 000 Besucher erwartet Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) zum 27. Rheinland-Pfalz-Tag in Neustadt an der Weinstraße. Das Landesfest habe nach wie vor «eine ganz große Anziehungskraft», sagte Beck am Donnerstag in Mainz. Vom 11. bis 13. Juni präsentieren sich Städte und Landkreise aus ganz Rheinland- Pfalz. Mit 13 Bühnen und etwa 350 Ständen bietet das Fest ein buntes Programm. Für gute Stimmung sollen Musiker wie Christina Stürmer, Roger Cicero, Stromae und Culcha Candela sorgen. Die Künstler werden von den Radiosendern SWR, RPR1., bigFM und Rockland Radio präsentiert. Der Eintritt ist an allen Tagen frei.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net