40.000
Aus unserem Archiv
Worms

230 Jobs bei Möbelhersteller Samas fallen weg

dpa/lrs

Der schwedische Büromöbelhersteller Kinnarps wird den insolventen Möbelhersteller Samas Deutschland Gruppe übernehmen. Zuvor sollen etwa 230 der deutschlandweit rund 800 Arbeitsplätze gestrichen werden. Das teilte der vorläufige Insolvenzverwalter Tim Brauer am Donnerstag in Worms mit. Die erzielte Einigung müsse noch von der Eignerfamilie der Kinnarps Gruppe und von den Samas-Gläubigern bestätigt werden. Diese seien eng in die Verhandlungen eingebunden gewesen. Samas Deutschland hatte im November Insolvenzantrag gestellt, nachdem das Unternehmen einen starken Umsatzeinbruch hatte hinnehmen müssen und von den Banken kein frisches Geld mehr bekam.

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

18°C - 32°C
Freitag

14°C - 25°C
Samstag

15°C - 27°C
Sonntag

17°C - 27°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!