40.000

Mainz22-Jähriger bei Sturz aus Fenster schwer verletzt

dpa/lrs

Ein 22 Jahre alter Mann ist beim Sturz aus dem Fenster seiner Mainzer Wohnung in der Nacht zum Donnerstag schwer verletzt worden. Der polnische Arbeiter hatte mit zwei Kumpels «etwas über den Durst getrunken», wie die Polizei mitteilte. Als sich die Freunde schon schlafen gelegt hatten, stand der 22-Jährige nochmal auf und stürzte sechs Meter tief aus einem Fenster auf einen Betonboden. Er wurde mit sehr schweren Verletzungen in die Uniklinik gebracht. Nach ersten Ermittlungen handelt es sich um einen Unfall, ein Fremdverschulden schloss die Polizei aus. Da die beiden Freunde des Opfers kein Deutsch verstehen, half eine polnisch sprechende Polizeibeamtin aus Wiesbaden bei den Befragungen aus.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

-5°C - 3°C
Sonntag

-5°C - 1°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!