Archivierter Artikel vom 02.04.2019, 16:26 Uhr
Rheinbrohl

Was schlüpft denn da?

Wie nun schon viele Jahre in Folge, bekamen die Erstklässler der Maximilian-Kolbe-Schule im Rahmen des Projekts „Vom Ei zum Küken“ Besuch von Herrn Theo Freund und seiner Frau.

Foto: Maximilian-Kolbe-Schule

Zwei Wochen lang konnten die Schüler wieder hautnah den Schlupf der Küken und ihre ersten Lebenstage verfolgen.

Foto: Maximilian-Kolbe-Schule

Nicht nur für die Kleinen waren es wieder einmal lehrreiche und spannende Tage, auch die älteren Klassen ließen es sich mit ihren Lehrern nicht nehmen, dem flauschigen Federvieh in ihrem neuen Kükenheim eine Stippvisite abzustatten.

Foto: Maximilian-Kolbe-Schule

Möglich gemacht haben dieses Projekt neben den Initiatoren des neu gegründeten „Geflügelzuchtvereins Linz am Rhein und Umgebung“ der Förderverein der Maximilian-Kolbe-Schule Rheinbrohl. Alle Beteiligten freuen sich schon sehr auf den nächsten Besuch!