Heddesdorf

Vincent Simonis wird Vize bei der Deutschen Meisterschaft im Kickboxen

Der 20-jährige Vincent Simonis aus Bendorf ging bei der Deutschen Meisterschaft der WKU 2019 im Kickboxen für den Turnverein Heddesdorf 1877 in der Gewichtsklasse M90+ an den Start.

Foto: Turnverein Heddesdorf 1877

Die Meisterschaft wurde vom TV Heddesdorf in der Turnhalle der Ludwig-Erhard-Schule in Neuwied ausgerichtet.

Vincent Simonis Größe von 1,93 Meter, seine Schnelligkeit und sein Wille verhalfen ihm, in seinem ersten Kampf von der ersten Sekunde an, zu dominieren. Hierdurch gewann er den Einzug ins Finale. Den spannenden Finalkampf verlor er jedoch nur knapp nach Punkten.

Seine Kickboxtrainer, Alexander Smirnow vom Turnverein Engers und Markus Zubert vom Turnverein Heddesdorf zeigten sich stolz: „Die Vorbereitungen auf dieses Turnier waren für den Schützling ein voller Erfolg. Vincent´s Ehrgeiz zahlte sich am Samstagabend aus.“ Beide Vereine gratulieren ihrem Mitglied zu dieser erfolgreichen Leistung.