Leubsdorf

Verein „Nachbarn in Not“ sagt Danke!

Vor ein paar Wochen haben wir vom Verein „Nachbarn in Not Leubsdorf“ einen Spendenaufruf für die Ahrflutopfer gestartet.

„Seit dem ist viel Geld an unseren Verein gespendet worden. Danke für Ihr Vertrauen! Mittlerweile konnten Kontakte geknüpft werden und finanzielle Hilfen an die betroffenen Familien weitergegeben werden. Geld ging bis jetzt nach Sinzig, Kreuzberg und Bad Neuenahr. Außerdem sind weitere Hilfen in Dernau und Bad Neuenahr geplant und in Bearbeitung. Wie immer arbeiten wir ehrenamtlich und unbürokratisch. Spenden gehen zu 100 Prozent an die in Not geratenen Menschen. Wir möchten aus Wahrung der Privatsphäre keine Namen nennen. Dafür bitten wir um Verständnis.“

Bericht von Vorstandsmitglieder von „Nachbarn in Not Leubsdorf“.