Neuwied

„Urgestein“ des Motor-Yacht-Clubs Neuwied wird 80 Jahre alt

Das Foto zeigt (von rechts) Hans-Peter Fasel (Ehrenmitglied MYCN), Manfred Dott (Jubilar) und Dr. Manfred Neitzert (Schatzmeister MYCN).
Das Foto zeigt (von rechts) Hans-Peter Fasel (Ehrenmitglied MYCN), Manfred Dott (Jubilar) und Dr. Manfred Neitzert (Schatzmeister MYCN). Foto: MYCN

Am Freitag, 14. Dezember, konnte Manfred Dott, ein Urgestein des Motor-Yacht-Clubs Neuwied (MYCN), seinen 80. Geburtstag feiern.

Anzeige

Dies nahmen Hans-Peter Fasel (Ehrenmitglied) und Dr. Manfred Neitzert (Schatzmeister) zum willkommenen Anlass, den Jubilar in seinem Haus in Oberbieber zu besuchen und ihm gebührend zu gratulieren. Manfred Dott trat schon 1969 in den Club ein. Er gehört damit mit seinen bald 50 Jahren Vereinszugehörigkeit zu den langjährigsten Mitgliedern. So konnte er gemeinsam mit seiner Gattin einige Anekdoten aus dem Vereinsgeschehen der letzten 50 Jahre den beiden Gratulanten erzählen.

So manchem Wassersportler aus Neuwied und Umgebung ist er sicher noch in bester Erinnerung. Viele Jahre hat Manfred Dott als stets besonnener und geduldiger Fahrschullehrer bei der Ausbildung mit dem vereinseigenen Schulboot die Führerscheinanwärter mit den nötigen praktischen nautischen Kenntnissen vertraut gemacht.