Archivierter Artikel vom 09.08.2021, 16:21 Uhr
Bad Hönningen

Tisch-Tennis-Club Grün-Weiß lud ein zur Jahreshauptversammlung

Im Vereinslokal, dem Hotel Lindenwirtin, hatte der Vorstand alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung eingeladen.

Der Vorsitzende des Clubs, Peter Zwiener (links), ehrte in diesem Jahre unter anderem (von rechts) Olaf Nippert (40 Jahre, Vereinsehrenurkunde), Thomas Gollos (30 Jahre, Goldene Ehrennadel), Christian Ziegeroski (20 Jahre, Silberne Ehrennadel) und Hubert Hahn (20 Jahre, Silberne Ehrennadel).
Der Vorsitzende des Clubs, Peter Zwiener (links), ehrte in diesem Jahre unter anderem (von rechts) Olaf Nippert (40 Jahre, Vereinsehrenurkunde), Thomas Gollos (30 Jahre, Goldene Ehrennadel), Christian Ziegeroski (20 Jahre, Silberne Ehrennadel) und Hubert Hahn (20 Jahre, Silberne Ehrennadel).
Foto: Tisch-Tennis-Club Grün-Weiß Bad Hönningen

Nachdem der Vorsitzende in seiner Rede vor allem auf die Arbeiten an der neuen Chronik/Festschrift, der Datenschutzgrundverordnung sowie insbesondere auf die Vorbereitung des Festabends auf Schloss Arenfels am 17. September einging, schenkte man im Anschluss erst mal diversen Jubilaren die Aufmerksamkeit. So erhielten Christian Ziegeroski und Hubert Hahn die Silberne Ehrennadel für 20 Jahre, die Brüder Julian Sieberz (geb. Dick) und Tobias Dick die Vereinsehrenurkunde für 25 Jahre, Thomas Gollos die Goldene Ehrennadel für 30 Jahre und Olaf Nippert die Vereinsehrenurkunde für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit. Nach einer kurzen Unterbrechung aufgrund einer Fotopause trugen der Sportwart Alexander Walkenbach, der Geschäftsführer Boris Adams und der Kassierer Jürgen Behling ihre Berichte vor. Im Anschluss konnte dem Vorstand durch die Kassenprüfer Thomas Gollos und Uwe König eine ordentlich geführte Kasse bescheinigt werden, woraufhin dem Vorstand durch die anwesenden stimmberechtigten Mitglieder Entlastung erteilt wurde. Da in diesem Jahr keine Wahlen anstanden, blieb die Zusammensetzung des Vorstands unverändert.

Besonders freut es den Verein, wie bereits zu den vergangenen Jubiläen in den Jahren 1971 (25 Jahre TTC) sowie 1996 (50 Jahre TTC) auch zu diesem 75. Geburtstag des Clubs eine neue Festschrift den Mitgliedern präsentieren zu können. Hierfür sei dem Festausschussvorsitzenden Jörg Honnef und dem Vorsitzenden Peter Zwiener herzlich gedankt. Beide haben in Zusammenarbeit mit diversen aktiven und ehemaligen Mitgliedern und Gönnern in mühevoller Arbeit viele Stunden damit verbracht, diese zu einem guten Ergebnis zu bringen. Gefeiert wird am 17. September mit vielen befreundeten Vereinen, Gönnern, den Mitgliedern sowie allen Bürgern, die kurzfristig Zeit finden, auf Schloss Arenfels vorbeikommen. Weitere Informationen hierzu folgen zeitnah.