Vettelschoß

Tennis-Saison in Vettelschoß ist eröffnet

So früh im Jahr konnte man in Vettelschoß noch nie Tennis spielen. Mit einem guten Hygienekonzept, ausgearbeitet und überwacht von Abteilungsleiter Sascha Hecken, waren die Plätze schon mit den ersten warmen Tagen im Februar bespielbar.

Von 0171/757 55 41
Foto: SV Vettelschoß-Kalenborn

Allerdings hieß es walzen, walzen und nochmals walzen, bevor die professionelle Instandsetzung erfolgt. Das schöne Wetter lockte die Mitglieder auf die Anlage und sie nutzen das Angebot des frühen Tennisspielens eifrig. Außerdem wurde die Außenanlage des Tennisvereins von ihnen nach der Winterpause aufgeräumt, gesäubert, gefegt und von Ästen und Blättern frei gemacht. Es ist zwar noch einiges zu tun, aber bevor die Plätze von der Fachfirma Anfang April instandgesetzt werden, waren diese Vorarbeiten erforderlich.

Foto: SV Vettelschoß-Kalenborn

Auf der Internetseite www.tennis-vettelschoss.de wird über die Bespielbarkeit der Tennisplätze und über die aktuellen Corona-Bedingungen bezüglich der Nutzung der Plätze informiert. Für junge Familien bietet das Tennisspielen eine ideale Freizeitbeschäftigung. Tennis ist für alle da: Kinder, Jugendliche, Erwachsene, eben für die ganze Familie. Neugierig? Einfach mal vorbeikommen. Neue Mitglieder sind im Verein herzlich willkommen. Kostenlose Schnupperstunden können direkt mit Sascha Hecken unter Telefon 0171/757 55 41 vereinbart werden.