Irlich

St. Georg Schützenbruderschaft Schützengesellschaft Tell veranstaltet Jahreshauptversammlung

Vor kurzem fand die Jahreshauptversammlung im „Schützenheim an der Wied“ statt.

Das Foto zeigt das Schützenheim der St. Georg Schützenbruderschaft Schützengesellschaft Tell.
Das Foto zeigt das Schützenheim der St. Georg Schützenbruderschaft Schützengesellschaft Tell.
Foto: St. Georg Schützenbruderschaft Schützengesellschaft Tell

Nach der Begrüßung durch den ersten Brudermeister Frank Breidbach gedachte die Versammlung den verstorbenen Mitgliedern der St. Georg Schützenbruderschaft. Anschließend verlass Breidbach den Jahresbericht und ließ die Ereignisse des Corona-Jahres Revue passieren. Nach dem Kassenbericht von Ehrenbrudermeister Horst Gierenstein und dem Bericht der Kassenprüferin Petra Buchsieb wurde für die Neuwahl des ersten Brudermeisters Rudolf Jost zum Versammlungsleiter gewählt. Er bedankte sich bei dem ersten Brudermeister Breidbach für seine langjährige Vereinstätigkeit. Bei den Wahlen wurde Robert Brach zum ersten Brudermeister und neuen Hallenwart gewählt. In das Amt des ersten Schießmeisters und Waffenwart wurde Marc Fregin gewählt.

Nachdem alle Berichte vorgetragen waren, gab der Spenden- und Ehrenbrudermeister Horst Gierenstein, den Dank aller Bedürftigen, die von St. Georg Schützenbruderschaft Spenden erhalten hatten, an die anwesenden Mitglieder weiter. Kontakt zur Hallenmietung ist ab sofort Robert Brach unter Telefon 0170/581 54 74. Zum Abschluss bedankte sich der erste Brudermeister Brach bei den Mitgliedern und wünschte allen ein gesundes und erfolgreiches neues Schützenjahr.