Archivierter Artikel vom 11.08.2022, 10:52 Uhr
Waldbreitbach

Spende der CDU an die VOR-TOUR der Hoffnung

Mitglieder der CDU-Gemeinderatsfraktion Waldbreitbach spenden 650 Euro an die VOR-TOUR der Hoffnung .

Von Pressemeldung der CDU-Gemeinderatsfraktion Waldbreitbach
Das Bild zeigt (von links) Karl Willi Engels, Landtagsvizepräsident a.D. Hans-Josef Bracht, Stefan Girnstein, Viktor Schicker, Pierre Fischer, MdB Erwin Rüddel, Ortsbürgermeister Martin Lerbs, Wolfgang Thelen und Landrat Achim Hallerbach.
Das Bild zeigt (von links) Karl Willi Engels, Landtagsvizepräsident a.D. Hans-Josef Bracht, Stefan Girnstein, Viktor Schicker, Pierre Fischer, MdB Erwin Rüddel, Ortsbürgermeister Martin Lerbs, Wolfgang Thelen und Landrat Achim Hallerbach.
Foto: CDU-Fraktion Waldbreitbach

Anlässlich des Tourstopps der VOR-TOUR der Hoffnung in Waldbreitbach, übergaben die Mitglieder der CDU-Fraktion einen Scheck in der Höhe von 650 Euro. Die VOR-TOUR der Hoffnung ist in diesem Jahr zum 25. Mal unterwegs und sammelt jedes Jahr mehrere hunderttausend Euro, um krebskranke und hilfsbedürftige Kinder zu unterstützen. “Wir sind froh, dass die VOR-TOUR der Hoffnung in diesem Jahr wieder in Waldbreitbach einen Halt gemacht hat. Das war ein Grund mehr für die Mitglieder unserer Fraktion, diese tolle Institution mit einer Spende in der Höhe von 650 Euro zu unterstützen“, so der Fraktionsvorsitzende Guido Eulenbach. Entgegen genommen wurde die Spende durch Jürgen Grünwald, dem Vorsitzenden der “VOR-TOUR der Hoffnung“.

Die Mitglieder der CDU-Fraktion Waldbreitbach spenden jährlich einen Großteil ihrer Sitzungsgelder für den guten Zweck. “Ich bin sehr erfreut darüber, dass unsere Fraktionsmitglieder immer so großzügig spenden. So konnten wir in den letzten Jahren schon einige gemeinnützige Institutionen unterstützen und weitere werden folgen“, so der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Pierre Fischer.

Am Samstag, dem 1. Oktober feiert die CDU-Waldbreitbach ihr 75-jähriges Jubiläum ab 11 Uhr im Kolpinghaus in Waldbreitbach. Anlässlich dieser Jubiläumsfeier werden Getränke, Kaffee und Kuchen kostenfrei sein. Es wird allerdings die Möglichkeit geben, etwas zu spenden. Die gesammelten Spenden gehen dann an die Vereine rund um das Weihnachtsdorf Waldbreitbach.

Pressemeldung der CDU-Gemeinderatsfraktion Waldbreitbach